poetic act in wels

Zu dieser Sonderausgabe von seitwärts: [poetologische ortungen – zugabe] mit einem „poetic act in Wels“ möchten die in Wels lebenden Autorinnen Waltraud Seidlhofer, Ines Oppitz und der Autor Johann Kleemayr „poetologische ortungen“ an Plätzen, in Gassen und Winkeln, im Innen und Außen dieser der Geschichte verbundenen Stadt vornehmen. In Form von Textfragmenten und Gedichten wird … Weiterlesen

Wien näherbringen….

Wien näherbringen…. In dieser Ausgabe von seitwärts: [poetologische ortungen] möchte ich ein interessantes Projekt nach einer Idee und einem Konzept von Helmut Rizy, er ist selbst Autor, vorstellen. Unter dem Titel „Wien näherbringen“ soll ein [für viele] unbekanntes Bild der reichhaltigen Literatur- und [Klein]verlagsszene aus Wien in Oberösterreich gezeigt werden. [English translation scroll down] Es … Weiterlesen

Grenzräume

Liebe Rundfunkhorcherinnen und -horcher, liebe Literaturinteressierte, die 4. Ausgabe von seitwärts:[poetologische ortungen]  widmen wir unter dem Titel „Grenzräume“  einer literarischen Spurensuche im Grenzraum Burgenland/Ungarn. Die Ausstrahlung wird wieder zeitgleich von Radio FRO in Linz (105,0 mHz) und der Radiofabrik in Salzburg (107,5 mHz ) übernommen. Diese Sendung ist zum vor- und nachhören  im Archiv der … Weiterlesen

Poetischer act am Weiher in St. Jakob am Thurn: Worte, Werte und Wesenszüge….

Gastautorin in der September Ausgabe des Literaturmagazins Summerau,96 ist die Lyrikrin Alexandra Riffler. die Sendung ist nachzuhören auf: cba.fro.at Worte und Werte sind ihr sehr wichtig und in der Lyrik findet sie ihre Ausdrucksmöglichkeit: als eine Art Destillat das aus Erfahrung, Gefühl und Erlebtem besteht. Für die Veröffentlichung ihrer Texte hat Alexandra einen ganz eigenen … Weiterlesen

wofgang hasenauer: nur einen moment….

Gastautor in der August Ausgabe des Literaturmagazins summerau,96 ist der ursprünglich aus dem pinzgau stammende lyriker wolfgang hasenauer. in ländlichen, bäuerlichen strukturen aufgewachsen lebt er heute in salzburg und erzählt aus seinem leben.  in einem querschnitt liest er über seine kindheit, seine probleme und seine gedanken zur welt.  sein leben war, körperlich und psychisch gesehen,  nicht immer sehr einfach, erzählt … Weiterlesen

141:Lange Nacht der GAV vom 8. April 2011

berlin, resumee. foto: wally rettenbacher

Gastgestalter Erich Klinger präsentiert in der 141. sendung summerau,96 auf Radio FRO  vier Hörbeispiele der Langen Nacht der Grazer Autorinnen Autoren Versammlung, vom 8. April 2011, Landesbibliothek Linz. Irmgard Perfahl: Gedichte aus dem Band „Worte balsamisch“ Alter Wie mein Blick mir verschwimmt verschwimmt mir mein Leben nur manches tritt deutlich hervor wofür ich mich schäme zum Beispiel und wo … Weiterlesen